Download
Erkrankung Kind Schaubild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 238.3 KB

Unterrichtszeiten ab 14.9.2020

Liebe Eltern!

Ab Montag, 14.9.2020, kehren wir zu unseren alten Unterrichtszeiten zurück mit kleinen Veränderungen.

 

Das bedeutet konkret:

 

"a-Klassen

(1a, 2a, 3a, 4a)

Beginn  

"b"-Klassen

(1b, 2b, 3b, 4b)

Beginn
1. Std. 08:10   1. Std. 08:10
2. Std. 08:55   2. Std. 08:55
Frühstück 9:40-10:00   Hofpause 9:40-9:55
Hofpause 10:00-10:15   Frühstück 9:55-10:15
3. Std. 10:15   3. Std. 10:15
4. Std. 11:00   4. Std. 11:00
Hofpause 11:45-12:00   Hofpause 11:45-12:00
5. Std. 12:00   5. Std. 12:00
6. Std.  12:45   6. Std.  12:45

Hygiene-Regeln

 

(sie gelten ab 12.8.2020 zunächst bis 31.8.2020 gemäß Vorgabe des Ministeriums für Schule und Bildung)

 

  • Alle Kinder tragen einen Mund-Nase-Schutz ab dem Schultor. Sie tragen den Mund-Nase-Schutz den ganzen Tag auf dem Schulgelände und in den Schulgebäuden.
  • Nur an ihrem festen Sitzplatz dürfen die Kinder ihren Mund-Nase-Schutz abnehmen.
  • Sie als Eltern sorgen bitte dafür, dass Ihr Kind mehrere Mund-Nase-Schutzmasken bei sich trägt, um diese während des Tages auch mal austauschen zu können.
  • Die Räume unserer Schule werden regelmäßig gelüftet.
  • Wir halten die Kinder dazu an, sich ihre Hände zu waschen bzw. ihre Hände zu desinfizieren, insb. nach den Pausen und wenn sie Gegenstände, z.B. unsere Ipads, angefasst haben.
  • In unserem Spielecontainer bieten wir nur Spielzeug an, bei dem auf Körperkontakt verzichten werden kann.
  • Wir organisieren einen versetzten Unterrichtsbeginn (s.u.) und auf diese Weise auch versetzte Hofpausen. Dadurch sind immer weniger Kinder gleichzeitig auf dem Schulhof.
  • Sport findet bis zu den Herbstferien nur im Freien statt. Wir kooperieren hier wieder mit dem Fußballverein Ford-Niehl, dessen Sportplätze wir dankenswerterweise nutzen dürfen.
  • Der Schwimmunterricht wurde von Seiten der Stadt abgesagt.
  • Unsere Chöre finden noch nicht statt.
  • Wir vermeiden jahrgangsübergreifende Gruppenbildungen.
  • Wir dokumentieren den genauen Sitzplatz der Kinder in der Klasse und sowie die Gruppenzusammensetzung beim Essen und speichern diese Daten vier Wochen lang.
  • Jeden Tag werden die Kontaktflächen (Tische, Klinken, etc.) gereinigt.
  • Bei Krankheitssymptomen wie trockenem Husten, Fieber, Schnupfen, etc. bitten wir Sie intensiver als gewöhnlich zu prüfen, ob Ihr Kind zu Hause bleiben kann, um gesund zu werden. Bitte melden Sie Ihr Kind telefonisch bis 7:45 Uhr unter der Telefonnummer der Schule 7 12 16 13 krank.
  • Alle Erwachsenen, die sich auf dem Schulgelände und den Schulgebäuden aufhalten, tragen einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Die Lehrkräfte dürfen ihren Mund-Nase-Schutz im Klassenraum absetzen, wenn sie ausreichend Abstand zu den Schüler*innen halten können.
  • Bei Versammlungen (Elternabende, Pflegschaft, etc.) dokumentieren wir die Anwesenheit und Sitzplätze der Teilnehmenden.