"Buntes aus der bunten Schule!" - unser Podcast


Die Proklamation des Niehler Kinderdreigestirns

Am Sonntag wurden das Niehler Kinderdreigestirn feierlich in sein Amt eingeführt. Es gab eine Feier am Sportplatz. Um 15 Uhr sang unser Chor unsere Schulhymne und Achterbahn.


Unser Schulhund Pina stellt sich vor!

Hallo mein Name ist Pina!

 

Ich  bin der neue Schulhund der GGS Halfengasse und begleite Susanne Scholl im Unterricht.

Ich bin eine zwei Jahre alte Gordon Setter Hündin und ein ausgebildeter Schul- und Besuchshund.

 Auf den Fotos seht ihr mich bei meiner Ausbildung bei Projekthunde Deutschland. 

Meine Hobbies sind spielen, laufen,  Sachen suchen und schlafen.

In den nächsten Wochen bin ich jeden Donnerstag in der Schule. 

Zunächst bin ich vor allem in der Hundeklasse. 

Am 20.10.22 wurde ich eingeschult und habe sogar eine Schultüte bekommen;-)

 

Sobald ich mich ein bisschen an die vielen Gesichter, Geräusche und vor allem Gerüche in der Schule gewöhnt habe, komme ich natürlich auch in andere Klassen.

 

 

Bis bald

Eure Pina

 


Wir erleben den Wald! - "Querwaldein!"

Alle Klassen unserer Schule besuchen im Dezember und Januar einen Tag lang den Wald und verbringen dort einen Vormittag. Hier kommen einige Bilder der Tigerklasse, die an einem kalten Wintertag den Wald besucht hat!


Weihnachten in der Bunten Schule

Mit allen gemeinsam etwas singen und auf die Bühne bringen und uns so auf die bevorstehenden Ferien einstimmen, das gelang uns am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien.

Alle gemeinsam gingen wir in die Turnhalle und dann gab es ein buntes Programm mit unserem Schulchor, Rätselspielen und Gedichte einzelner Klassen.

Musikalische Untermalung erhielten wir von Frau Lehmann am Klavier und Frau Babayeva an der Geige.


Der Nikolaus kommt in die bunte Schule!

Am 6. Dezember erhielten unsere Klassen hohen Besuch: der Nikolaus ging mit seinem Engel im Schlepptau von Klasse zu Klasse und schenkte allen Kindern Schokolade. Besonders unseren neuen Schüler:innen im 1. Schuljahr gefiel das richtig gut!


Adventssingen

Jeden Montagmorgen im Advent kommt die ganze Schule  in unserem großen Versammlungsraum zusammen, bildet einen großen Kreis und singt Adventslieder. 

Am 2. Advent bekamen die Kinder sogar rote Weihnachtsmützen geschenkt ;-).

Am letzten Adventsmontag werden wir in die Turnhalle gehen und eine Weihnachtsfeier machen.


Sankt Martin

Sankt Martin war unser erstes große Fest nach Jahren, das wir am 10.11.2022 gefeiert haben!

Von allen Seiten gab es positive und begeisterte Rückmeldungen:

vom Lehrer:innen-Kollegium, von ehemaligen Schüler:innen und Eltern, die mitgefeiert haben, von unseren Kinder und Ihnen als Eltern der „Bunten Schule“!

Begleitet wurde der bunte Zug mit den Laternen wie jedes Jahr von der MC-Kapelle und angeführt vom Pferd mit Sankt Martina.

Allen, die das Fest mitorganisiert und mitgestaltet haben, gilt ein ganz herzlicher Dank!!! 

 

Das Fest lässt uns schon mit Freude auf alle weiteren Veranstaltungen blicken, die wir an unserer bunten Schule in Zukunft durchführen werden!


Unser Trommelprojekt mit der ganzen Schule

Die Argandona Trommelwelt besuchte heute unsere Schule und entführte unsere Kinder mit ihren Trommeln in eine andere Welt. Alle waren begeistert dabei und führten die Geschichte von Trommelinho am Nachmittag den Eltern vor.

Die Geschichte „Die Farben dieser Welt“

Die Farben des Regenbogens sind über Nacht verschwunden!

Trommelinho, seine beste Freundin Matilda und sein treuer Freund der schlaue Hund Pythagoras machen sich auf, den Dieb zu schnappen um die Farben des Regenbogens zurück zu bringen.

Trommelinho weiß von seinen Vorfahren, dass der Regenbogen mit all seinen Farben viel Freude und Vielfalt ins Leben bringt. Und er weiß auch, dass ein Leben ohne Farben ein trauriges Leben wäre. Deshalb machen wir uns gemeinsam mit allen Trommelhelden auf den Weg um die ganze Welt, in ein neues Trommelabenteuer.

Alle Kinder werden uns begleiten und durch die verschiedenen Kontinente reisen. Dabei erleben sie ein Trommelabenteuer mit dem sie nicht gerechnet haben!

Nach ein paar Widrigkeiten schaffen es alle am Ende den Dieb zu entlarven und die Farben kehren zurück zum Regenbogen. Das Leben wird für alle wieder bunt und freudig.

Eindrücke unseres Trommeltages:


Sankt Martin - alle Kinder gestalten ihre Martinslaterne - so wie hier die Kinder der Kamelklasse



Das neue Schuljahr 2022/23 hat in unserer "Bunten Schule" begonnen ... und mit ihm 53 neue Erstklässler:innen! Herzlich willkommen in der Kamel- und in der Hundeklasse!!!

Wir wünschen allen Kindern unserer Schule ein schönes neues Schuljahr! Wir hoffen natürlich alle, dass das Schuljahr so wie geplant verlaufen kann und wir an unserem neuen Schulstandort unsere Idee von gemeinsamer Lebens- und Lernwelt gut gestalten können.