Offener Ganztag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Offene Ganztag der GGS Halfengasse steht unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Köln e.V. Das multiprofessionelle Team der OGS besteht aus acht Gruppenleitungen mit pädagogischer Ausbildung und neun Ergänzungskräften, die gemeinsam den Nachmittagsbereich gestalten. Dabei stehen sie in engem Austausch mit den Lehrer*innen, den Sonderpädagog*innen, den Schulbegleiter*innen und der Schulsozialarbeiterin.

 

Der Nachmittagsbereich bietet Platz für ca. 160 Kinder. Die Betreuung beginnt direkt im Anschluss an den Unterricht und endet um 16 Uhr (16:30 Uhr nach Absprache). Die Aufteilung der Gruppen erfolgt nach dem Prinzip „Klasse gleich Gruppe“.

 

Die Nachmittagsbetreuung setzt sich zusammen aus einem gemeinsamen Mittagessen, der Lernzeit und aus verschiedenen offenen Angeboten und AG's, die von pädagogischen Fachkräften begleitet werden.